• Über friends of Marlowes
  • Kontakt

Über friends of Marlowes

Baukultur wird nicht nur von Architekten, Stadtplanern und Bauingenieuren verantwortet, sondern auch von Vertretern der Bau- und Designwirtschaft.

Auf Anregung einiger Persönlichkeiten aus diesem Bereich des Bauens wurde in Gesprächen 2015 und 2016 das Konzept der „friends of Marlowes“ entwickelt – eine neue Form des Zusammenwirkens von kulturbewusster Wirtschaft und freier Publizistik.

Die „friends of Marlowes“ sind einig darin, dass freie Architekturpublizistik unbedingt zur Baukultur in einer diskussionsfreudigen, offenen Gesellschaft gehört und von dieser unterstützt werden muss.

Dazu tragen sie bei, indem sie eigenständig in Erscheinung treten, ohne Einfluss auf die Inhalte des eMagazins „Marlowes“ zu nehmen.

________________________________________________________________________________________________