• Über Marlowes
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mäusebunker weiternutzen

5. September22. Oktober

200929_Mause

Mit der von Ludwig Heimbach kuratierten Schau wendet sich die BDA Galerie zwei bedrohten Baudenkmalen zu, die landläufig durch ihre Verwendung von Sichtbeton dem „Brutalismus“ zugeordnet werden: die Zentralen Tierlaboratorien der FU Berlin von Gerd und Magdalena Hänska (1967-1981) – der sog. „Mäusebunker“– und das gegenüber liegende „Hygieneinstitut“ (heute: Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Charité, 1967-1974) von Fehling+Gogel.

Weitere Information >>>

Details

Beginn:
5. September
Ende:
22. Oktober
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

BDA Galerie Berlin
Mommsenstraße 64
Berlin,
Website:
www.bda-berlin.de