• Über friends of Marlowes
  • Kontakt

News

Brückenschlag zwischen Historie und Gegenwart: Das Foyer verbindet als „Fuge“ den Neu- mit dem Altbau. Foto: Cordula Flegel

Die Kunst der Fuge

Die Wilkhahn Möblierung im "Schredl-Haus" im Zentrum von Schliersee erlaubt ein hochflexibles Nutzungskonzept: Ob konferieren, diskutieren, einfach nur entspannt zuhören oder feiern und tanzen.
1847_Friends_Umbau_Landtag_Hannover(c)HeinrichHecht_Wilkhahn

Impressionen zwischen Kunst und Werbung

Künstlerisch anspruchsvolle Impressionen in den Themenfeldern Architektur, Kunst, Automotive und Ocean zu erschaffen, ist die Leidenschaft von Heinrich Hecht, der mit zahlreichen Buchpublikationen zu den großen Fotografen des Genres zählt.