• Über Marlowes
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen

Termine

Veranstaltungen Listen Navigation

Zeit
Art
Ort
Details
13. Oktober15. Dezember
 
Architekturpreis-Bewerbung

Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung

Forum Stadt – Netzwerk historischer Städte e.V. hat zum 6. Mal den Otto-Borst-Preis für Stadterneuerung ausgelobt. Mit der Preisverleihung zeichnet der Verein herausragende Maßnahmen aus Erhaltung, Sanierung, Umnutzung und Weiterbau aus. Sie entwickeln die prägende Stadtsubstanz weiter, dienen der zeitgemäßen Nutzung und wahren den Stadtcharakter. Damit schreiben sie die Stadtidentität fort, die den gesellschaftlich, kulturell, wirtschaftlich und sozial formenden städtischen Lebensraum bildet.

Der Wettbewerb ist offen für öffentliche wie private Bauherren und Planer, für städtische Einzelobjekte oder Ergebnisse städtebaulicher Planungen.

Weitere Information >>>

1750_VW_OttoBorst
24. November15. Dezember
 
Call for projects

Fotowettbewerb Licht für Licht

Nichts fehlt uns im Winter so sehr wie das Licht. Auch wenn wir uns doch eigentlich gut helfen können. Wir zünden Kerzen an oder große Feuer, wir stellen Lampen auf und inszenieren unsere Welt mit ihrem Licht so, dass es uns wieder ein wenig wärmer wird ums Herz und überhaupt. Und im besten Fall haben wir die Kamera in der Hand, wenn mit dem Licht aus einem gewöhnlichen Bau etwas Besonderes wird, wenn sich im dunklen Raum etwas unerwartete Helles abzeichnet oder wenn das Leuchten selbst zur Architektur wird. Mit dem Weihnachtsfotowettbewerb 2017 möchten koelnarchitektur.de  aufrufen, genau diese Bilder einzureichen.
Weitere Information >>>

1750_VW_Licht
3. November16. Dezember
Architektur Galerie Berlin,
Karl-Marx-Allee 96
Berlin,
 
Ausstellung

agps architecture – 99¢ Space

We used to know how much a toilet should cost: a reliable one was US$500. Pay more and they get too complicated; pay less and they break. So US$500 for a toilet was a good rule of thumb. Now, however, we don’t know any more. With the internet, overstock supply sales, and China, we don’t know how much we should pay for toilets or faucets or lights or anything else that goes into a building. And how much should we pay for shelter?

Weitere Information >>>

1750_VW_agps
21. Dezember, 18:0020:00
Uni Stuttgart, K2, Tiefenhörsaal,
Keplerstraße 17
Stuttgart, 70174 Deutschland
 
Festival

igma Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert der Fakultät Architektur und Stadtplanung. Programm: Beethoven, Zilcher, Brahms und Haydn
Ausführende: Zero Ishihara (Violine), Thomas Würth (Violoncello), Gerd de Bruyn (Klavier)

171221_weihnachtskonzert
15. September23. Dezember
Stadtmuseum Ludwigshafen,
Rathausplatz 20
Ludwigshafen,
 
Ausstellung

Hochstrasse – Über Ludwigshafen. Sandra Köstler & Marco Vedana

Ab 1959 – mit Schwerpunkt in den 1970er Jahren – entstehen die im Stil der amerikanischen Highways gebauten Hochstraßen, die die Stadt Ludwigshafen samt BASF mit dem Umland verbinden. Die Hochstraße-Nord, die zur Kurt-Schumacher-Brücke führt, ist irreparabel geschädigt und wird ab Ende 2019 abgerissen bzw. als Stadtstraße neu gebaut werden. Schon seit 2012 beschäftigen sich die Fotografen Sandra Köstler und Marco Vedana unabhängig voneinander bildnerisch mit der großartigen, futuristischen Linienführung dieses Brückenbaus und andererseits mit dem Blick auf das Leben unter und neben den Brückenteilen.

Weitere Information >>>

1751_VW_Hochstrasse_LU
22. Mai31. Dezember
Bibliothek Werner Oechslin,
Luegten 11
Einsiedeln,
 
Ausstellung

Johann J. Winckelmann

Antiquarisches und die „Wissenschaft der antiken Kunst“ vor und nach Johann J. Winckelmann (1717 – 1768)

Weitere Information >>>

1752_VW_Winceklmann
8. Dez. 20172. Jan. 2018
Stadtmuseum Düsseldorf,
Berger Allee 2
Düsseldorf, Deutschland
 
Ausstellung, Preisverleihung

Auszeichnung guter Bauten 2017 BDA Düsseldorf

Die Preisträger des BDA Preises, der „Auszeichnung guter Bauten2017“ stehen fest. Alle Einreichungen werden in der Ausstellung gezeigt. Sechs Tage haben die Besucher Zeit den Publikumspreis zu wählen.

Weitere Information >>>

1801_VW_BDANRW
28. Apr. 20176. Jan. 2018
Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände,
Nürnberg,
 
Ausstellung

Albert Speer in der Bundesrepublik

Die Ausstellung lässt die Speer-Legende und damit auch den Umgang der Deutschen mit ihrer Vergangenheit sichtbar werden. Im Mittelpunkt steht die Frage, warum Speers Geschichten in der BRD so lange und bei so vielen Menschen Resonanz fanden – auch noch, als die Forschung vieles längst widerlegt hatte.
Weitere Informationen >>>

171129_Speer
28. Nov. 20176. Jan. 2018
Architekturmuseum der TU Berlin,
Straße des 17. Juni 152
Berlin,
 
Ausstellung

Zwei Deutsche Architekturen 1949-1989

An der Technischen Universität Berlin wird zum letzten Mal die ifa-Tourneeausstellung »Zwei Deutsche Architekturen 1949 – 1989« präsentiert. Sie wirft einen Blick auf die Entwicklung des Bauens in den beiden deutschen Staaten zwischen 1949 und 1989. Nach ihrer 13-jährigen Welttournee feiert die Ausstellung nun ihre Finissage in der Stadt, die während der Teilung Deutschlands Brennpunkt des Kalten Kriegs war.

Eröffnung am 28. November

Weitere Information >>>

1801_VW_2DArch
5. Nov. 20177. Jan. 2018
Marta Herford,
Goebenstraße 2–10
Herford,
 
Ausstellung

Radikaler Modernist – Das Mysterium Mart Stam

Er gilt als „Mystery Man“ der Moderne: Mit nur 23 Jahren beginnt Mart Stam in unterschiedlichen Architekturbüros an oft wegweisenden Projekten zu arbeiten. 1927 konzipiert er den legendären Freischwingerstuhl. Mart Stams kreatives und zugleich rastloses Leben, dessen Spuren sich am Ende auf rätselhafte Weise verlieren, wird in der Ausstellung zu einem abenteuerlichen Parforceritt durch die Architektur-, Design- und Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts.

Weitere Information >>>

1801_VW_Stam
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen