• Über Marlowes
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen

Termine

Veranstaltungen Listen Navigation

Zeit
Art
Ort
Details
18. Januar, 18:0019:30
Online,
 
Vortrag

Katholischer Sakralbau für die sozialistischen Großwohnsiedlungen der DDR

Bisher fehlte ein umfassender Einblick in die Geschichte des katholischen Sakralbaus für die sozialistischen Großwohnsiedlungen der DDR. Im Rahmen eine Forschungsprojekts, über das berichtet wird, wurde sowohl die ab 1976 -1990 im Rahmen der Sonderbauprogramme für die Kirchen realisierten Kirchbauten in den Blick genommen, als auch mögliche in der Planungsphase gescheiterte oder nach ersten Vorüberlegungen nicht weiter verfolgte Projekte betrachtet.

Weitere Information >>>

210118_VW_KirchenDDR
18. Januar, 18:0020:00
Online,
 
Diskussion, Vortrag

Pandemie! Auswirkungen gestalten und Chancen nutzen

Seit Jahresbeginn 2020 stehen das Alltags- und Wirtschaftsleben und somit auch die Stadtentwicklung in Berlin unter dem Eindruck der Covid-19-Pandemie. Das Stadtforum beleuchtet die vielfältigen Effekte der Covid-19-Pandemie auf wirtschaftliche, demografische, soziale, verkehrliche und kulturelle Entwicklungen in Berlin und geht möglichen räumlichen Auswirkungen nach.

Weitere Information >>>

210118_VW_Pandemie
18. Januar, 19:0020:30
Online,
 
Diskussion

Baron Münchhausen 2.0

Die Lüge im Zeitalter ihrer technischen Reproduzierbarkeit
Begrüßung: Christine Degenhart, Präsidentin der Bayerischen Architektenkammer
Podiumsgäste
Ulrich Chaussy, investigativer Journalist, Sachbuchautor, München
Berit Glanz, Schriftstellerin, Bloggerin, München
Thomas Sack, Rechtsanwalt, Kunsthändler, Rinteln
Ilija Trojanow, Schriftsteller, Übersetzer, Verleger, Wien

Moderation
Gert Heidenreich, Schriftsteller, Journalist, Rundfunk- und Hörbuchsprecher, Mitglied des Beirats Forum für Baukultur

Weitere Information >>>

 

 

210118_VW_Baron
11. Januar18. Januar
 
Kolloquium, Vortrag

bauTage 2021

Was erwartet uns im Baujahr 2021? Welche Herausforderungen kommen auf Architektur- und Planungsbüros sowie auf Fachhandwerksbetriebe zu? Digitale Live-Vorträge werfen Schlaglichter auf die Aspekte der Baubranche, in denen signifikante Entwicklungen zu erwarten sind.

Anmeldung und Information >>>

210113_VQW_Bautage
18. Januar
 
Ausstellung, Diskussion, Konferenz, Lesung, Ortstermin, Symposium, Tagung, Vortrag

Bitte beachten

Wegen der aktuellen Lage sind viele Museen geschlossen, Veranstaltungen finden virtuell statt oder werden verschoben. Bitte informieren Sie sich bei Interesse sicherheitshalber direkt beim Veranstalter über den aktuellen Stand.

2020_VW_geschlossen
17. Sep. 202018. Jan. 2021
 
Studierenden-Wettbewerb

Schinkel-Wettbewerb 2021: grossWEST

Der Architekten- und Ingenieurverein zu Berlin-Brandenburg (AIV) hat den Schinkel-Wettbewerb 2021 ausgelobt. Der Ideen- und Förderwettbewerb richtet sich an junge Leute bis 35 Jahre aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung, Landschaftsarchitektur, Verkehrsplanung und Freie Kunst. Er zählt zu den bekanntesten und ältesten deutschen Nachwuchspreisen. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von bis zu 30.000 Euro vergeben. Dieses Jahr werden neue Ideen für den Westhafen und Großmarkt gesucht unter dem Titel „grossWEST – Stadt als Ressource: Die Versorgung Berlins“.

Weitere Information >>>

210118_VW_SchicnelWBW
19. Januar, 19:0020:30
Online,
 
Vortrag

Experiment Apolda

Vortrag von Katja Fischer, IBA Thüringen

Information und Anmeldung >>>

210118_VW_Fischer
19. Januar, 19:0020:30
Online,
 
Diskussion

Angewandte talks

Rob Crosse, Richard Sides und Sung Tieu thematisieren auf je unverwechselbare Weise Fragen menschlicher Existenz und des zuweilen spannungsreichen Zusammenlebens gesellschaftlicher Gruppen. Ihr zentrales Medium ist der digitale Film, jeweils ergänzt um Fotografie, Installation und Objekte. Sie sind aktuellen ars viva-Preisträger*innen und werden im Gespräch vorgestell.

19. Januar 2021, 19 Uhr Willem de Rooij mit Richard Sides

26. Januar 2021, 19 Uhr Willem de Rooij mit Rob Crosse

Weitere Information >>>

210126_VW_angewTalks
20. Januar, 17:1518:45
Nieper-Bau, Karl-Liebknecht-Straße 134
Leipzig,
 
Vortrag

Zukunft Stadt

Die Ringvorlesung nimmt Ideen und Strategien für nachhaltiges Bauen und Leben im städtischen Raum in den Blick. Auf welche Baustoffe werden wir zurückgreifen, wie kommen einmal verbaute Rohstoffe in den Kreislauf zurück? Welche Rolle können städtische Räume bei der Ernährung spielen und was sind die Indikatoren für ein lebenswertes Leben in der Stadt?

Mittwochs, bis zum 27. Januar 2021

Alle Vorträge werden live übertragen und sind als Aufzeichnugnen einen Tag später zugänglich.

Weitere Information >>>

210127_VW_Zukunftstadt
20. Januar, 19:0020:30
Online,
 
Diskussion, Vortrag

Die Krise der Innenstädte

Konzepte für eine Belebung der Citys
Leerstehende Geschäfte sind Thema in Tagesschau und heute, die Krise des stationären Handels ist in der breiten Öffentlichkeit angekommen. Und allerorten werden Horrorszenarien verödeter Innenstädte gezeichnet. Die Krise der Städte ist keine Folge von Corona, die Pandemie hat die Fehlentwicklung vieler Orte lediglich beschleunigt. Jetzt gibt es Vorschläge und Forderungen, wie dem Niedergang begegnet werden kann.

Weitere Information und Anmeldung >>>

210120_VW_Innensädte
+ Veranstaltungen exportieren