• Über Marlowes
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen

Termine

Veranstaltungen Listen Navigation

Zeit
Art
Ort
Details
28. März, 10:0017:00
Fachhochschule Erfurt, Altonaer Str. 25
Erfurt,
 
Tagung

Wohnen nach der Flucht?

Die Fachtagung präsentiert Forschungsbefunde aus zwei innovativen Handlungsfeldern, dem „Probewohnen“ in Lübeck und dem Projekt „Bunte 111“ in Berlin. Sie wurden im Rahmen des BMBF-Projekts „StraInWo – Strategien und Instrumente zur Integration von besonders benachteiligten Bevölkerungsgruppen in den Wohnungsmarkt und im Quartier“ eingehend untersucht. Die Fachtagung bietet unter Mitwirkung von Akteuren und Partnern beider Fallstudien die Möglichkeit, Ergebnisse, offene Forschungsfragen, konkrete Praxisbeispiele und Handlungsstrategien mit Interessierten aus Wissenschaft und Praxis zu diskutieren.

Weitere Information >>>

190328_VW_Gefluechtete
28. März
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle, Berliner Platz 1-3
Stuttgart,
 
Konferenz

Unternehmen Baukultur

Bauten für Entwicklung, Produktion und Verwaltung, für Handwerksbetriebe, Kreative und Gründer, für neue Wohn-, Lebens- und Arbeitswelten – so unterschiedlich sich die Herausforderungen auch darstellen, adäquate baulich-räumliche Bedingungen sind von fundamentaler Bedeutung für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung und die Attraktivität von Wohn- und Wirtschaftsstandorten. Strategien und Beispiele für bemerkenswerte Bauinvestitionen der Wirtschaft stehen darum im Zentrum der Netzwerkkonferenz „Unternehmen Baukultur“.

Weitere Information >>>

190328_VW_Netzwerkkonferenz
29. März, 11:0019:00
Deutsches Architekturzentrum DAZ, Köpenicker Straße 48/49
Berlin,
 
Tagung

Welche Chancen bietet das Master-Studium?

4. BDA Hochschultag

Welche Inhalte sowie Fähigkeiten und Kompetenzen sollten im Master-Studium vermittelt werden? Welche Struktur und welche Methodik fördern ein kompetenzorientiertes Studieren, das Interdependenzen zwischen den Fächern lehrt und die notwendigen Freiräume für eine individuellere Studiengestaltung wahrt? Wie ist der Anwendungsbezug in das Hochschulstudium zu integrieren und welche Rolle kommt den Architekturbüros in der weiteren Ausbildung nach dem Studium zu?

Weitere Information >>>

190329_VW_Hochschultag
14. Februar29. März
AIT Architektursalon Hamburg, Bei den Mühren 70
Hamburg,
 
Ausstellung

märklinMODERNE – Vom Bau zum Bausatz und zurück

Im Hobbykeller zeigten sich die Deutschen erstaunlich modern – auf den Modelleisenbahnanlagen des Wirtschaftswunders war die Architektur nicht bloß Kulisse. Hier gehörten Flugdach, Glaskuppel und Rasterfassade wie selbstverständlich zum Stadtbild.

Die Ausstellung zeigt, wie architekturbegeistert die vermeintlich spießigen Modelleisenbahner wirklich waren.

Weitere Information >>>

 

190329_VW_Maerklin
25. Januar29. März
BDA Galerie Berlin, Mommsenstraße 64
Berlin,
 
Ausstellung

Ich bin Raum. FAKT – Office for Architecture

Junge Architekt*innen und ihr Werk: frisch, erwartungsvoll, ungewohnt, vielleicht noch nicht korrekt formuliert, aber mit selbstbewusster Präsenz und zur Auseinandersetzung in der Öffentlichkeit bereit. Unter diesem Leitbild präsentiert die BDA Galerie die neue Reihe „Ich bin Raum“, die mit einer Rauminstallation von FAKT – Office for Architecture eröffnet wird.

Weitere Information >>>

190329_VW_Fakt
13. Februar29. März
 
Architekturpreis-Bewerbung

Dr. Ursula Broermann-Preis

Der Preis, der mittlerweile zum vierten Mal den Fokus auf eine barrierefreie Umwelt richtet, prämiert Objekte und Anlagen, die nach dem 1. Juli 2012 realisiert wurden. Neben einer hohen Qualität in Bezug auf die Barrierefreiheit müssen sie auch insgesamt herausragende Architektur- bzw. Städtebauqualitäten aufweisen.

Weitere Information >>>

190329_VW_Broermann
31. Januar30. März
Architekturgalerie Berlin Satellit, Karl-Marx-Allee 98
Berlin,
 
Ausstellung

Stephen Talasnik– Unearthed

Die Arbeiten von Stephen Talasnik überschreiten die Grenze zwischen Architektur und Kunst in beide Richtungen: Während ihre Struktur an komplexe technische Konstruktionen erinnert, verdeutlicht ihr Habitus gleichzeitig das Primat der künstlerischen Freiheit. Auf diese Weise balancieren sich konstruktive Notwendigkeit und räumliche Formfindung aus.

Weitere Information >>>

190330_VW_Talasnik
22. Nov. 201830. Mrz. 2019
Atelier Goulbier | Sammlung Wilkhahn, Fritz-Hahne-Straße 4
Bad Münder – Eimbeckhausen,
 
Ausstellung

Impressionen zwischen Kunst und Werbung

Künstlerisch anspruchsvolle Impressionen in den Themenfeldern Architektur, Kunst, Automotive und Ocean zu erschaffen, ist die Leidenschaft von Heinrich Hecht, der mit zahlreichen Buchpublikationen zu den großen Fotografen des Genres zählt.

Eröffnung der Ausstellung am 22. November

Weitere Information >>>

190330_VW_Impressionen
31. März
 
Ausstellung, Projektaufruf

Gute Geschäfte!

Was kommt nach dem Einzelhandel? Er ist in vielen Städten auf dem Rückzug. Neben dem Verlust der Nahversorgung beeinträchtigt die Entwicklung öffentliches Leben im Quartier. Es gibt aber Projektideen in vielen Städten, die leere Ladenlokale nutzen. Die Ausstellung kann angefordert werden!

Weitere Informationen >>>

190331_PA_GuteGeschaefte
3. Dez. 201831. Mrz. 2019
 
Designpreis-Bewerbung

aed Neuland 2019

Zum siebten Mal lobt der aed mit Unterstützung der Karl Schlecht Stiftung den neuland Förderpreis, einen Nachwuchswettbewerb für junge Gestalter, aus. Teilnehmen können Studierende und Absolventen von Hochschulen, Akademien und Universitäten weltweit, die zum Zeitpunkt des Einsendeschlusses nicht älter als 28 Jahre sind. In jeder der fünf ausgelobten Kategorien gibt es jeweils einen ersten Preis und bis zu vier Nominierungen. Für den ersten Preis jeder Kategorie wird ein Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro vergeben.

Weitere Information >>>

190331_VW_aedNeuland
+ Veranstaltungen exportieren