• Über Marlowes
  • Kontakt
Lade Veranstaltungen

Termine

Veranstaltungen Listen Navigation

Zeit
Art
Ort
Details
6. Dezember, 11:0013:00
FH Aachen, Bayernallee 9
Aachen,
 
Vortrag

Stadt|Land. Disziplinäre Grenzgänge zur räumlichen Transformation

Vortragsreihe

Kommende Themen und Termine:

6.12.2019  Stefan Bendiks: traffic space = public space
Artgineering

13.12.2019  Joachim Declerck: Reweaving the Urban Carpet
Architecture Workroom Brussels

20.12.2019  Frauke Burgdorff: Boden. Nicht ohne Grund
Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung. Mitglied des Ausschusses für Bodenpolitik

Weitere Information >>>

5. Dezember, 14:306. Dezember, 16:00
Akademie der Künste / Hanseatenweg, Hanseatenweg 10
Berlin,
 
Konferenz

Die ganze Stadt

Die Stadt zerfällt – in alt und neu, arm und reich, durchgeplant und planlos, angeschlossen und abgehängt. Wie gelingt es Architektur und Stadtplanung, die Einzelteile wieder zusammenzufügen? Der Bauwelt Kongress 2019 fragt sechs Monate vor Beginn der deutschen EU-Ratspräsidentschaft, wie sich Stadtplanung, Architektur, Mobilität und der Einsatz von Energie ändern müssen und wie dies in einer Charta für die europäische Stadt der Zukunft münden kann.

Weitere Information >>>

191206_VW_Bauweltkongress
7. Dezember, 8:0022:00
Deutsches Architektur Zentrum DAZ, Wilhelmine-Gemberg-Weg 6
Berlin,
 
Konferenz

Berliner Gespräch

„Gemeinsinn und Gesellschaft. Quartiere in der Stadt“ – u. a. mit Ernst Ulrich von Weizsäcker und Jens Dangschat.

Weitere Informationen >>>

191207_DAZ
17. Oktober8. Dezember
architekturgalerie am weißenhof, Am Weißenhof 30
Stuttgart,
 
Ausstellung

Stuttgart – Paris: Urbane Bewegungsräume

Unter dem Motto „Stuttgart bewegt sich“ wurde im Frühjahr 2019 der Masterplan „Urbane Bewegungsräume“ für eine bewegungsfreundliche und gesundheitsfördernde Gestaltung des öffentlichen Stadtraums in die Wege geleitet. Im Oktober werden die Ergebnisse vorgestellt. Parallel dazu haben sich Studierende der Fakultät Architektur und Stadtplanung der Universität Stuttgart in einem Workshop unter der Leitung der französischen Architekten NP2F – den neuen Stars der Pariser Architekturszene – mit der Wechselwirkung des Phänomens Sport auf die Stadt und den öffentlichen Raum auseinandergesetzt.

Weitere Information >>>

AGW_20190916_Flyer_Stuttgart-Paris.indd
11. September8. Dezember
Architekturmuseum Schwaben, Thelottstraße 11
Augsburg,
 
Ausstellung

Aufbruch in eine neue Ära

Die von 1866 bis 1891 währende Amtszeit des Augsburger Stadtbaurats Ludwig Leybold fiel in eine Ära, in der sich die entscheidende Entwicklung Augsburgs zu einer modernen Industriestadt vollzog. Neben dem notwendigen Ausbau der Infrastruktur war Leybold in dieser Phase gleichermaßen für eine repräsentative architektonische Gestaltung der neu entstehenden Stadtquartiere außerhalb der Stadtbefestigung verantwortlich.

Weitere Information >>>

191208_VW_Augsburg
9. Dezember, 19:00
Ifag, Keplerstraße 11 (K1), Raum 108
Stuttgart,
 
Film

ifag goes Cinema

Ein neues Format der Architekturgeschichtsvermittlung: Architekturfilme werden eingeführt und gezeigt, dann darüber diskutiert.

Kommende Termine

9.12., 19 Uhr: Bodo Rasch – Architektur für Allah. Dokumentarfilm von Mouhcine El Ghomri, BR Deutschland 2004, 30 Min., Produktion: SÜDWEST Fernsehen, Sprache: Deutsch und Englisch, mit Untertiteln

13.1., 19 Uhr: Hans Kammerer, Architekt. Dokumentarfilm von Stefan Paul, BR Deutschland 2001, 30 Min., Produktion: Stefan Paul, Musik: Wolfgang Dauner, Sprache: Deutsch

200113_Ifag
9. Dezember, 19:0022:00
Wechselraum, Zeppelin-Carré, Friedrichstraße 5
Stuttgart,
 
Diskussion

Tatort – Bauen und Politik

„Architektur politisch zu denken, heißt, zu erkunden, was sie zur Lösung unserer Zukunftsfragen beitragen kann.“ Naja, Binsenweisheit,  aber Grund genug, Architektur und Politik zu debattieren. Mit Gunther Adler, Heiner Farwick, Kai Fischer und Boris Schade-Bünsow.

Weitere Informationen >>>

191209_BDA
10. Dezember, 18:0020:00
TU Berlin, Gebäude 13b, Hörsaal B, Gustav-Meyer-Allee 25
Berlin,
 
Vortrag

Brückenbaukultur in Deutschland

Vortragsreihe

Kommende Termine:

10.12.19   „Structures & Architectures“  | Nicolas Sterling

07.01.20  „Über_Brücken“ | Henry Ripke

21.01.20   „Spatializing the Bridge“ | Frank Barkow

04.02.20  „Brücken bei Nacht – Lichtdesign!“ | Christiane Sander

200204_Bruecken_TU
10. Dezember, 18:0021:00
Stadtwerkstatt, Karl Liebknecht Straße 11
Berlin,
 
Film

Ein Palast und seine Republik

Gezeigt wird der Film „Ein Palast und seine Republik“ von Julia M. Novak und Thomas Beutelschmidt. Anschließend folgt ein Gespräch mit den Filmemacher*innen.

Weitere Information >>>

191210_VW_Palast
10. Dezember, 19:0021:00
DAM Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43
Frankfurt a.M.,
 
Diskussion

Smart City – Wie wollen wir leben?

Neue Netzwerk-infrastrukturen werden unsere Lebenswelt in der digitalisierten Stadt prägen, können diese ökonomisch und ökologisch effizienter machen und ermöglichen soziale und kulturelle Entwicklungen. Wie wollen wir diese digitale Zukunft aus gesellschaftlicher Perspektive steuern und gestalten?

Weitere Information >>>

191210_VW_Smart
+ Veranstaltungen exportieren