• Über Marlowes
  • Kontakt

Architekturfotografie

2046_FE_Binet

Das Echo von Träumen

In Köln werden Bilder von Bauten Gottfried Böhms gezeigt, die außergewölhnlich sind – es sind Fotografien von Hélène Binet. Selten kann man Beton derart schön nahekommen wie in ihren Bildern, selten findet sich eine vielfältige Geometrie derart perfekt in die Fläche eines Bildes gelegt. Was der Fotografin bei der Erfüllung ihres musealen Auftrags vorschwebte, nämlich den Geist („spirit“) Gottfried Böhms in seinen Bauten einzufangen, ist ihr vollkommen gelungen.