• Über Marlowes
  • Kontakt

Stadtentwicklung

Fake News aus Düsseldorf

Stilkritik (72) | Mit einer "Düsseldorfer Erklärung zum Städtbaurecht" wurde durch das "Deutsche Institut für Stadtbaukunst" im Rahmen der jährlichen Veranstaltung "Zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt" Änderungen in der Baunutzungsverordnung gefordert. Dazu gibt es einiges klarzustellen. Zum Beispiel, dass eine auf ein eingeschränktes Vokabular verkürzte europäische Stadt nicht im Sinne der Leipzig Charta ist, auf die man sich meint berufen zu dürfen.
1920_SL_buga_Sommerinsel_und_Fassade

Grenzen einer Ausstellung

Die Heilbronner Bundesgartenschau ist nicht nur Vehikel, um den Stadtumbau voranzutreiben, sie repräsentiert auch den Anspruch der Stadt am Neckar, aktiv und beispielgebend die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen. Um diesen Anspruch zu dokumentieren, hat man die Gartenschau gleichzeitig als Stadtausstellung ausgerufen. Etwas mehr Experimente hätte allerdings sein dürfen.
1913_KF_ch_Wand

Erstickungsanfälle

Marktgeschrei (17) | Fahrverbote und Feinstaubperioden, blaue und grüne Plaketten, falsch und richtig installierte Messstationen, man muss Experte sein, um zu wissen, was passiert, worum es jeweils genau geht – mal um Feinstaub, mal um Kohlendioxid, mal um Stickoxid. Offensichtlich sollen wir denken, es sei besser, das Denken anderen zu überlassen.