• Über Marlowes
  • Kontakt

Holzbau

4.0.3

Gut Holz

Paul Schmitthenners Leistungen als sehr guter Architekt lassen sich nicht davon trennen, dass er 1933 in die NSDAP eintrat und sich dem NS-Regime andiente. Doch Schmitthenner begann seine Karriere lange zuvor. Seine Bauten und Siedlungen insbesondere der 1920er Jahre verdienen es, genauer betrachtet zu werden.
2140_wd_20210929_141149_innen

Sonnensegel, Regenschirm

Ein herausragendes Bauwerk aus den späten 1960er Jahren ist gerettet: An einem regnerischen Tag ist das Sonnensegel, das Günter Behnisch zur Bundesgartenschau 1969 in Dortmund gebaut hatte, nach der Instandsetzung vorgestellt worden. Die eindrucksvolle Konstruktion gehört zum Schönsten, was im Rahmen der BUGAs geboten worden ist.
2125_AT_schels_rhbaurlatschT

Passend gemacht

Einfügen heißt fortschreiben – was passend ist, kann nicht durch den Bestand allein festgelegt werden, es zeigt sich erst im Gemachten. Wie Architektur Qualitäten des Ortes aktivieren, den Bestand aufwerten und stärken kann, zeigen drei Beispiele