• Über Marlowes
  • Kontakt
1918_NL_FE_Scharf

Entschärft

Fotografieren hat Armin Scharf nie gelernt. Aber als Fachjournalist schaut er professionell auf die Welt, was beste Voraussetzungen dafür bietet, mit Irritationen zu experimentieren. In diesem Foto-Essay sind Unschärfe wie auch Belichtung beachsichtigt, der Fehler wird Bild. Das Abgebildete soll im Ungefähren bleiben, Raum für Assoziationen lassen. Der professionelle Blick wird amateurhaft wiedergegeben. Zum Foto-Essay >>>